Close

Fachberatung

Neueste Beiträge

Empfehlungen Thierry Grisard
« Um die Wirkung der Behandlung zu verbessern und Rückfällen entgegenzuwirken, ist es wichtig, ein passendes...
die juin 10, 2019 | durch Dr Thierry Grisard
Wissenschaftliche Studie Regul Digest
Pferde, die intensiv arbeiten, sind den Gefahren von Magengeschwüren besonders ausgesetzt. -
die juin 10, 2019 | durch Équipe Lambey
Empfehlungen Emmanuelle Van Erck
„ Je besser der Organismus durch Antioxidantien geschützt ist, umso besser ist das Pferd vor chädlichen Wirkungen...
die juin 9, 2019 | durch Dr Emmanuelle Van Erck

Wissenschaftliche Studie Regul Digest

Posté le: juin 10, 2019 | Auteur: Équipe Lambey | Catégories: Verdauung

Pferde, die intensiv arbeiten, sind den Gefahren von Magengeschwüren besonders ausgesetzt.

-

Wissenschaftliche Studie Regul Digest

Hintergrund:

Pferde, die intensiv arbeiten, sind den Gefahren von Magengeschwüren besonders ausgesetzt.

-

Ziel :

Evaluierung eines spezifischen Nahrungsmittels über die Entwicklung von Magen-Läsionen:

- Wissenschaftliche Studie 2016: Bei Trabern in einem Trabrennstall . J.Dauvillier, E Van Erck, AVEF 2016, Reims.

- Wissenschaftliche Studie : In einem Stall für Wettkampf-Springpferde. E Van Erck, 2018

-

STUDIEN DURCHGEFÜHRT VON EINEM TIERÄRZTE-TEAM SPEZIALISIERT IN INNERER MEDIZIN
(PRAKTISCHE SPORTPFERDE-MEDIZIN)

Tierärztin Dr. Emmanuelle Van Erck hat ihr Studium am Europäischen College
für innere Pferdemedizin (ECEIM) abgeschlossen und ist eine europaweit
anerkannte Spezialistin für interne Pferdemedizin. Sie hält auf internationaler Ebene
regelmäßig Vorträge und hat mehr als 50 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht.
Tierärztin Dr. Julie Dauvillier hat ihr Studium am Amerikanischen und Europäischen College für
innere Pferdemedizin (ACVIM und ECEIM) abgeschlossen und ist eine Spezialistin für innere Medizin des Pferdes.
Tierärztin Dr. F. Ter Woort hat ihr Studium am Amerikanischen College für innere Medizin (ACVIM)
absolviert.

-

Material und Methoden :

Studie 2016 : Follow up von französischen Trabern während der Wettkampfsaison.

Studie 2018 : Follow up von Springpferden während Fünf-Sterne-Wettkämpfen.

Im Laufe dieser Studien haben die Pferde ihr Training, die Wettkämpfe und Rennen fortgeführt.

 

Diese intensiv arbeitenden Pferde wurden für die erste Studie 8 Wochen lang und für die zweite Studie fünf Wochen lang lang mit einem
spezifischen Nahrungsmittel gefüttert.

Die Tierärzte haben an allen Pferden zu Beginn und am Ende der Studie Gastroskopien vorgenommen.

-

-

Schleimhaut intakt

FOLLOW UP DER ENTWICKLUNG DES ALLGEMEINEN 

GESUNDHEITSZUSTANDES DER MAGENSCHLEIMHAUT

Dank der Gastroskopien haben die Tierärzte

die glandulären und nicht-glandulären

Schleimhäute des Magens beobachten können.

Sie haben je nach Schweregrad der

beobachteten Läsion Grade (Scores) vergeben.

Ein allgemeiner Grad, eine Kombination aller
Grade, beurteilt die allgemeine Gesundheit der
Schleimhaut Schleimhaut.

Geschwür mit
fortgeschrittenem Grad


ERGEBNISSE DER STUDIEN

-

ABNAHME DER ANZAHL LÄSIONEN IM MAGEN

(Studie 2018)

Die Anzahl der Läsionen im Magen hat

sich signifikant reduziert.

-

VERBESSERUNG DES ALLGEMEINEN LÄSIONSGRADES DES MAGENS

(Etudes 2016 et 2018)

Der globale Läsionsgrad des Magens hat

sich signifikant verbessert. 

-

VERBESSERUNG DES GLOBALEN LÄSIONSGRADES DER NICHT-GLANDULÄREN SCHLEIMHAUT 

(Studie 2018)

Der Läsionsgrad der nicht-glandulären

Magenschleimhaut hat sich signifikant

verbessert.

-

VERBESSERUNG DES HYPERKERATOSE-GRADES DES MAGENS  

(Studie 2018)

Der Hyperkeratose-Grad des Magens

hat sich signifikant verbessert.

Close