Close

Reconvalescence Master

Für Pferde in der Rekonvaleszenz

Einsatzempfehlungen für Futtermittel
  • Bei einer vorübergehenden Ruhepause
  • Nach einer Operation
  • Während und nach einer Behandlung mit Medikamenten, Entzündungshemmern oder Antibiotik
Vorteile von Reconvalescence Master ?

Reconvalescence Master

Anwendungstipps
Stehration Ab 1,5 kg pro Tag, bzw. 3,5 Liter
Bei Wiederaufnahme der Arbeit Ab 2,2 kg pro Tag, bzw. 5 Liter

Reconvalescence Master wird in Ergänzung zu Raufutter verabreicht.

Wir empfehlen, täglich 1,2 kg Heu pro 100 kg Lebendgewicht zu füttern, dabei jedoch 1,5 kg Heu pro 100 kg Lebendgewicht nicht zu überschreiten. Bei einem 600 kg schweren Pferd entspricht dies 7 bis 10 kg Heu pro Tag. 

Die Futtermengen sind dem Gewicht, dem Ernährungszustand, dem Alter, der Leistung, der Rasse des Pferdes sowie der Art, Menge und Qualität des verabreichten Raufutters anzupassen.

dose%20det-or-ombre.jpg 1 Liter = 435 g


Technische Daten

               

dose%20det-or-ombre.jpg

      

Laden Sie das technische Datenblatt herunter


Referenzen

Klicken Sie hier, um Ihre Meinung abzugeben




Fachberatung

Sie könnten auch interessiert sein am

Close